Klingbeil will aktuellen Stand in Erfahrung bringen

 

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil der den Landkreis Osterholz im Deutschen Bundestag vertritt hat sich mit einem Brief an das Verteidigungsministerium in Berlin gewandt.

"Ich will in Erfahrung bringen, wann der Übungsplatz der Bundeswehr von Schwanewede nach Garlstedt verlegt wird. Bei meinem Besuch in Schwanewede berichtete mir der Bürgermeister Harald Stehnken von der Verzögerung.", so Lars Klingbeil. "Die Nachnutzung des Geländes ist ein wichtiges Thema in Schwanewede", so die SPD-Vorsitzende Christina Jantz-Herrmann in Schwanewede.

 
    Kommunalpolitik