Lars Klingbeil trifft US-Austauschschülerin und ihre Gastfamilie

US-Austauschschülerin
 
 

Greta Siemsen aus dem US-Bundesstaat Illinois lebt seit September 2017 in Soltau und besucht als Austauschschülerin das Gymnasium Soltau.

 

Die junge Frau nimmt an einem Schüleraustausch teil, der vom Bundestag und dem US-Kongress ins Leben gerufen wurde. Der örtliche Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat sich nun mit Greta Siemsen und ihrer Soltauer Gastfamilie Kurtz zu einem Gespräch getroffen.

"Wir haben ein sehr gutes Verhältnis zu Greta und freuen uns, dass wir ihr viel von unserer Heimat zeigen können", berichtet die Gastfamilie bei der sich Lars Klingbeil für ihr Engagement bedankte. Die Gastfamilie nimmt zum ersten Mal einen Austauschschüler auf. "Soltau gefällt mir sehr gut. Auch schön ist, dass ich durch die guten Anbindungen sehr schnell in den Städten Hamburg, Hannover oder Bremen bin und dort viel kennen lernen kann", erzählt Greta Siemsen. "Es ist schön junge Menschen aus den USA durch das Austauschprogramm des Bundestages in Deutschland willkommen zu heißen", so Klingbeil abschließend.